REMOVE ALLDOWNLOAD PDF SELECTION

Portrait-Workshop  27.9.2020 in Plauen


Am 27.9.20 findet ein exklusiver und streng limitierter Portrait Workshop mit 

Chris Gonz in der Galerie Forum K in seiner Heimat Plauen statt. Derzeit ist 

hier seine aktuelle Ausstellung “Off the Beaten Track” zu sehen, welche viele 

bekannte Musiker und Schauspieler der Medienbranche zeigt. 


Gonz wird dabei erläutern, wie er Licht als Dramaturgie versteht und 

einsetzt, wie Lichtquellen das Model und den Bildausdruck verändern und 

wie die Struktur eines professionellen Shootings aussieht. 

Jeder Teilnehmer kann hier mit einem professionellen Model vor Ort

fotografieren und diese Fotos für sein Portfolio benutzen.

Das auf 12 Teilnehmer begrenzte Event kostet pro Person 150 Euro incl. MwSt.

(50% der Einnahmen gehen an den Verein Forum Kunst Plauen)

und ist nur mit Voranmeldung auf info@chris-gonz.de buchbar.


SO 27.9.2020  11-17 Uhr

Galerie Forum K

Neundorfer Str. 4

08523 Plauen


Was muss ich können?

Dieser Workshop ist für Fotografen gedacht, welche bereits Kenntnisse mit 

sämtlichen Einstellungen an der Kamera haben und sich in der Portraitfotografie

weiterbilden möchten. 

Was muss ich mitbringen?

• die eigene Kamera

• geladene Akkus

• Speicherkarte

• Objektiv (Normalbrennweite oder leichtes Tele 85mm)

• gute Laune (sonst wird das hier nix)

Ablauf:

11.00 Uhr: Nach einer kurzen Begrüßung werden wir einige Portraits in der Ausstellung

durchgehen und deren bildlichen Aufbau besprechen. Hier erkläre ich euch auch meine 

Arbeitsweise über die Wahl der Location und Lichtsettings. 

12.00 Uhr: Aufbau des ersten Lichtsets mit Erklärung von verschiedenen Lichtformern 

(Dauerlicht oder Blitzlicht), indoor.

13.00 Uhr: Styling des Models (www.instagram.com/mirijarla) durch Beatrice Kober

13.30 Uhr: Shooting mit Model. Ich zeige euch wie meine Herangegensweise bei einem Portrait ist,

wie ich verschiedene Posen teste, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

14.00 Uhr: Hier kann jeder Teilnehmer selbst fotografieren (ca 5min.) und sich ausprobieren.

15.30 Uhr: Jetzt geht es an die Nachbearbeitung und ich zeige euch, wie man mit Lightroom

schnell und effektiv seine Favoriten bestimmt und diese auf einfache Weise bearbeitet. 

17.00 Uhr: Wir haben uns alle lieb, tauschen unsere Insta-Accounts aus und verabschieden uns. 

Nutzungsrechte:

Wir haben mit dem Modell vereinbart, dass die gemachten Fotos für das eigene Portfolio 

verwendet werden dürfen. Wir und das Model behalten sich jedoch vor, bei unpassenden

VÖs der Nutzung zu widersprechen.